Amateurin Jessi ist im Telefonsex noch Jungfrau

Bisher habe ich es noch nicht getan

1093
09005 202 022 008
Handynutzer wählen: 221 779
Danach folgende Pin eingeben: 544

Hoppla. Wenn das meine Eltern lesen würden, das ich mich auf einer Telefonsex Seite zeige, fänden die sicher nicht so toll. Ich bin was der Telefonsex angeht wirklich noch eine Amateurin und habe davon wenig Ahnung.

Ich würde mich sehr darüber freuen, insofern Du Lust darauf hast mit einer unscheinbaren Jungfrau am Telefon, Sex zu haben und mir deine Wünsche, die Du bislang auch nicht ausleben konntest, flüsterst. Was magst Du denn so sexuell gesehen?

Endschuldige bitte, das ich mich noch nicht vorgestellt habe. Mein Name ist Jessi und zum Zeitpunkt dieser Anzeige bin ich 19 Jahre alt. Was wahrscheinlich mit dazu beiträgt, das ich im Telefonsex noch eine Jungfrau bin. Real hatte ich schon drei mal Sex, aber das war nicht so schön. Entweder war der Penis zu groß oder die Jungs wussten nicht welche Zone an meiner Muschi mich erregt. Ach doch einmal war es schon in Ordnung.

Da nahm mich ein etwas älterer Mann anal und das war mein geilster Sex bisher. Hatte ja schließlich „nur“ drei mal Sex. Dennoch hoffe ich aber das ich keine Jungfrau mehr lange im Telefonsex sein muss, so dass auch ich endlich sagen kann, ich habs gemacht.

Was sagst Du eigentlich zu der Überschrift? Die habe ich mir ausgesucht und die Seiten Betreiber haben es dann erstellst. Fand es nett von denen, das ich mir selbst Gedanken machen durfte und ich den Text meiner Anzeige selbst schreiben darf.

Musste mich eigentlich nur ein wenig daran halten nicht zu versaut zu schreiben. Da es sich dabei um eine deutsche Seite handelt. Im realen Leben bin ich viel versauter und meine Gedanken heftigen Analsex zu erleben lassen mich nicht in Ruhe. Hoffe das es nicht wilder wird. Weil selbst als devote Schlampe kann ich es mir vorstellen. Aber davon dürfte keiner etwas wissen. Ich möchte es nicht, dennoch sind das meine Fantasien.

Denke das ich nicht mehr lange als Jungfrau im Telefonsex abgestempelt werde. Im Grunde ist mir das egal, nur wie gesagt wünsche ich mir einen Mann der telefonisch mit mir meine Wünsche teilt. Versaut bin ich. Analsex mag ich sehr, anpissen kann auch mal sein, aber muss nicht. Dann habe ich noch Gedanken mal als devote Frau hinzuhalten.

Ich lasse es am besten einfach auf mich zukommen. Oder?